zurück zurück zur Hauptseite

Meditation und Energiearbeit

Meditationstage für Gruppen

Auf Anfrage

Information:

Eva-Maria Mehrgardt:
04636 - 97 97 20
emehrgardt(ad)bilwiz.info

Einzeltermine in Ringsberg

Begleitung in Gesprächen und mit Meditationsübungen. Alltagsbewältigung.

Nach Absprache

Kosten 50,- €

Information und Termine:

Eva-Maria Mehrgardt:
04636 - 97 97 20

emehrgardt(ad)bilwiz.info



Eva-Maria Mehrgardt ist Meditations-Lehrerin und Bildende Künstlerin. Sie hat buddhistische Dialektik, Philosophie und Psychologie in den Niederlanden und in Indien studiert und Erfahrung in Theorie und Praxis unterschiedlicher Meditationstechniken und Anleitungen zur Selbstheilung.

Eine zusätzliche Ausbildung 'Healing Principle', Spirituelle Psychologie, bei Bart ten Berge, Niederlande, ermöglicht ihr einen offenen Umgang mit den besonderen Anforderungen der heutigen Zeit in einer Herangehensweise in der die künstlerische Praxis ein wesentlicher Bestandteil ihres Meditationsunterrichtes ist.

Veröffentlichungen: „Selbst- und Selbstlosigkeit. Ost und West im Spiegel ihrer Selbsttheorien“, zusammen mit Dr. M. Mehrgardt, 2001, EHP Köln.
„Volle Leere" Essay in 'Gestalttherapie, Forum für Gestaltperspektiven', 2008, EHP Bergisch-Gladbach.


Meditation heißt, die Dinge so zu sehen, wie sie sind.
Es ist ein Weg, der durch Selbstbeobachtung zur Erkenntnis der Wirklichkeit führt.
Eine kontinuierliche Praxis kann zur Beruhigung des Geistes verbunden mit Gefühlen des Glücks und der Freude führen.
Durch regelmäßiges Meditieren entwickeln wir unsere Persönlichkeit und können damit auch lernen, uns besser zu entspannen.
Das Ziel der Meditation aber ist die Erkenntnis dessen, was ist. Die Beübung ist somit nicht immer einfach und hat nichts mit Wellness zu tun.
Es ist vielmehr ein Weg der Selbsterkenntnis für alle diejenigen, die einen Sinn hinter dem direkt Erfahrbaren suchen.